Unternehmensberater, Gebühren und Beraterhonorare

Seit über 20 Jahren berät der Unternehmensberater und Kommunikationsexperte für neue und digitale Medien Dirk Rabis mit seinem Team Top-Manager, Vorstände, Geschäftsführer und Medienbeauftragte innovativer Unternehmen, wenn es um die effektive und wirtschaftliche Entwicklung oder Integration neuer Technologien in bestehende Unternehmensstrukturen oder neue Geschäftsmodelle geht.

Auszug:

Dirk Rabis – Unternehmensberater für digitale und neue Medien

Meinungen über und Erfahrungen mit dem Unternehmensberater für digitale und neuen Medien..

Herr Rabis zeichnet sich nicht nur als äußerst engagierter, überaus vielseitiger und hochkompetenter Unternehmensberater aus (Zitat: Dr. Peter Reinert „Patentanwaltskanzlei Dr. Reinert); sondern ist auch schnell in der Lage sehr spezielle Anforderungen für unternehmensspezifische Prozesse umzusetzen. Ich werde Herrn Rabis und sein Unternehmen für die Beratung und Unterstützung im Bereich Multimedia jederzeit wieder beauftragen. (Zitat: Harald Schneider, IT-Vorstand, Deutsche Vermögensberatung AG).

Herr Rabis besticht durch seine langjährige Erfahrung sowie seine fundierten Kenntnisse auf dem Film-, Multimedia- und Marketingsektor. Seine Fähigkeit komplexe Inhalte leicht verständlich vermitteln zu können ist eine wirkliche Bereicherung (Jürgen Pfister, Projektleiter Digital Creation Days und animago AWARD)..

Seine Devise: Nicht nur sagen sondern handeln und vorleben.

Weitere Projekte und Referenzen sowie abgeschlossene Enwickungen auf Anfrage..

Im Mittelpunkt jeder Unternehmensberatung steht bei Dirk Rabis und seinem Team immer das zu beratende Unternehmen, sowie dessen Planziel und Etat. In diesem Zusammenhang werden bereits im Vorfeld anfallende Kosten für eine Unternehmensberatung klar kommuniziert, Leistungen festgelegt und im Beratervertrag dokumentiert.

Die Vermeidung von Fehlentscheidungen und Fehlinvestitionen. Dirk Rabis ermöglicht Unternehmen durch seine Beratertätigkeit eine völlig neutrale Betrachtungsweise und zeigt ihnen unternehmesspezifisch nicht nur mögliche sondern wirklich sinnvolle, Anbieter unabhängige Technologien und Lösungswege auf.

Seine Beratungsleistungen führen u.a. zu einer meist erheblichen Zeit- und Kostenersparnis für Unternehmen, durch die sich anfallende Beraterhonorare (je nach Unternehmensgröße und Umsatz) bereits kurz- oder mittelfristig amotisieren.

Unsere Multimedia Unternehmensberatung – Klare Gebühren und Honorare ohne versteckte Nebenkosten, Folgekosten oder Nachverhandlungen

Die Gebühren für die Inanspruchnahme seiner Unternehmensberatung werden nach festen Tagessätzen berechnet. Ein Tagessatz basisert auf einem Leistungszeitraum von 8 Stunden. An- und Abreisen, Spesen und Übernachtungen werden gesondert berechnet.

Als Grundlage für eine Beratung wird projektbezogen ein individueller Beratervertrag nebst Lasten- und Pflichtenheft mit dem Auftraggeber geschlossen, indem alle zu erbringenden Leistungen erfasst und klar definiert werden. Weiterhin werden dort die erforderlichen bzw. vereinbarten Beratertage festgehalten.

Weitere Einzelheiten können unseren Beraterverträgen entnommen werden. Änderungen und Irrtum vorbehalten.