Die Leistungsinhalte des Cloud Computing:

Cloud Computing - Begriffe und TippsSaaS (Software as a Service)
Dem Nutzer wird Software zur Verwendung bereit gestellt,
>als Anwendung / Programme (wie z.B. Office Anwendungen).

PaaS (Platform as a Service)
Dem Nutzer werden Plattformen bereit gestellt,
> als Vermittlungsplattform zwischen Anwenderprogramm und Betriebssystem, die den Datenaustausch und das gemeinsame Funktionieren ermöglichen („Laufzeitumgebung/-plattform“).
> als Umfeld zur Entwicklung von Software („Entwicklungsumgebung/-plattform“).

IaaS und DaaS („Infrastucture as a Service“ und „Data-Storage as a Service“)
Dem Nutzer wird Hardware bereit gestellt,
> als Rechnerkapazitäten (IaaS)
> als Speicherkapazitäten (DaaS)

Soweit dies mit Applikationssoftware verbunden ist, wäre dies gesondert als SaaS zu qualifizieren.

> Weitere Informationen zu Cloud Computing.